Wissenschaftliches Projekt in Paris 

pierre-yves-materne.jpgDr. theol. Pierre-Yves Materne OP, Lic. droit., Non Resident Fellow des Institut M.-Dominique Chenu, Berlin, wirkt mit an einem groß angelegten Vortragszyklus, der 2013/14 an der Université Paris 2-Pantheon-Assas stattfindet. Der Belgier Pierre-Yves Materne wird sich mit dem Beitrag der deutschen Theologie zur Frage der Säkularisierung befassen.
Das vorläufige Programm des Säkularisierungsprojekts findet sich hier >>

Pierre-Yves Materne ist Theologe und arbeitet als Rechtsanwalt im Cabinet d'Avocats Philipe & Partners in Brüssel.

 

 

SoSe 2019 AKTUELL


PTH Münster
VL M20: Wirtschaft und Ethik (Eggensperger) >>
VL M10: Fundamentaltheologische Ekklesiologie (Engel) >>
 
Universität Potsdam
HS Religion - öffentlich oder privat? (Eggensperger / Engel) >>
 
KU Eichstätt-Ingolstadt
VL Theologie und Spiritualität Christlicher Sozialethik (Eggensperger) >>
 
Universität Innsbruck
• Diverse Veranstaltungen zur Pastoraltheologie (Bauer) >>
 
 
 

Institut M.-Dominique Chenu

Schwedter Straße 23
D-10119 Berlin Deutschland
Fon +49 30 44037280
Fax +49 30 44037282
Fax +49 3212 1332175

sekretariat@institut-chenu.info
www.institut-chenu.eu

 

Bankverbindung

Institut M.-Dominique Chenu
Konto: 30079 00197
Bank im Bistum Essen eG
BLZ: 360 602 95
IBAN: DE70 3606 0295 3007 9001 97
BIC: GENODED1BBE