Christian Bauer OPL gibt Festschrift für Rainer Bucher mit heraus 

 

Abb.: Echter Verlag

[16.11.2021] Wie weiter gehen – weiter als bisher, auf eingetretenen wie ungewissen Wegen, mit Neugier und Lust auf Entdeckungen, mit bekannten und ungewöhnlichen Menschen, in der Theologie und darüber hinaus? Wie geht (es für) Prof. Dr. Rainer Bucher (Lehrstuhlinhaber für Pastoraltheologie an der Theologischen Fakultät der Universität Graz/Österreich) weiter, dem dieser Sammelband zu seinem 65. Geburtstag und seiner bevorstehenden Emeritierung gewidmet ist?

Die Beiträge des Buches zielen nicht auf Bilanzierendes und Abschließendes, sondern auf Öffnendes und Weiterführendes. Sie verstehen sich als Roadmap für die inhaltliche Auseinandersetzung, in der die Themen Rainer Buchers aufgegriffen, um- und weitergedacht werden und in der auch durch ihn inspiriert Neues in den Raum gestellt wird. Dem Beschreiten neuer Formen, Settings, Räume, Orte und Zeiten sollen dabei keine Grenzen gesetzt sein – suchend und fragend, lustvoll und furchtlos, vertraut kontrovers und in Begegnung.

Zusammen mit Ao. Prof. Dr. Maria Elisabeth Aigner (Pastoraltheologie und Pastoralpsychologie, Universität Graz), Prof. Dr.  Birgit Hoyer (Leiterin des Bereichs Bildung im Erzbistum Berlin), Prof. Dr. Michael Schüßler, Dipl.-Päd. (Praktische Theologie, Universität Tübingen), und Apl. Prof. Dr. Hildegard Wustmans (Dezernentin für Pastorale Dienste im Bistum Limburg) zeichnet Prof. Dr.  Christian Bauer OPL (Pastoraltheologie und Homiletik, Universität Innsbruck / Institut M.-Dominique Chenu Berlin) für die Herausgabe der Festschrift verantwortlich.

 

Bibliographie: Maria Elisabeth Aigner / Christian Bauer / Birgit Hoyer / Michael Schüßler / Hildegard Wustmans (Hrsg.), Weiter Gehen. Eine Roadmap ins Offene (FS Rainer Bucher), Echter-Verlag Würzburg 2021, 392 S., € 39,00, ISBN 9783429057008.

 

Zum Buch auf der Website des Echter Verlags Würzburg >>

 

Zur Website der Lehrstuhls von Prof. Dr. Christian Bauer >>