"Allgemeine Zeitung" (Mainz): Dennis Halft OP im Portrait

[07.12.2014] Die "Allgemeine Zeitung" veröffentlichte am 6. Dezember 2014 das folgende Portrait über Dennis Halft OP, M.A., u.a. Mitarbeiter am Institut M.-Dominique Chenu Berlin:

"MAINZ - Jung, gut aussehend, blitzgescheit, dazu ein Job, der von Tag zu Tag an Aktualität gewinnt: Der 32-jährige Dennis Halft, Doktorand der Islamwissenschaft und fünfsprachig, ist ein Traummann. Dazu noch mit einem Alleinstellungsmerkmal: Er lebt als Dominikaner-Frater im Kloster in der Mainzer Gartenfeldstraße zusammen mit derzeit 16 Brüdern. Erst jüngst, Ende September 2014, hat er seine feierliche Profess abgelegt, das heißt, er hat sich Gott und seinem Orden versprochen bis zum Tod. (...)"

 Lesen Sie weiter auf der Website der "Allgemeinen Zeitung" >>

 Weitere Informationen zu Dennis Halft OP >>

 

 

 

 

Lehrveranstaltungen WS 2019/20


PTH Münster
• HS (M19): Politische Philosophie und die "Neue Rechte" (Engel) >>
 
Universität Potsdam
HS: Orden - eine zeitgemäße Lebensform? (Eggensperger / Engel) >>
 
KU Eichstätt-Ingolstadt
VL/Ü: Kirche und Stadt. Sozialethische Erwägungen (Eggensperger) >>
 
Universität Hannover
Seminar: Gott und Wahrheitsfrage. Zu Michel Foucault (Eggensperger) >>
 
Universität Vechta
• VL: Ethik der Nachhaltigkeit: Wirtschaftsethik (Eggensperger) >>
• Seminar: Glaube und Moderne - Kirche und Stadt (Eggensperger) >>
 
Universität Innsbruck
• Diverse Lehrveranstaltungen (Bauer) >>
 
 
 

Institut M.-Dominique Chenu

Schwedter Straße 23
D-10119 Berlin Deutschland
Fon +49 30 44037280
Fax +49 30 44037282
Fax +49 3212 1332175

sekretariat@institut-chenu.info
www.institut-chenu.eu

 

Bankverbindung

Institut M.-Dominique Chenu
Konto: 30079 00197
Bank im Bistum Essen eG
BLZ: 360 602 95
IBAN: DE70 3606 0295 3007 9001 97
BIC: GENODED1BBE