Dennis Halft OP legt Versprechen im Dominikanerorden ab

 

[01.10.2014] Am 28. September 2014 legte Dennis Halft OP, M.A., in Köln seine Feierliche Profess in die Hände des Ordensmeisters der Predigerbrüder, Bruno Cadoré OP, ab. Damit hat er sich "bis zum Tod", wie es in der Professformel heißt, an den Dominikanerorden gebunden. Herzlichen Glückwunsch!

Dennis Halft ist Islamwissenschaftler und Mitglied der Schriftleitung von "Wort und Antwort". Er studiert Kath. Theologie an der Universität Mainz und bereitet eine Dissertation im Fach Islamwissenschaft an der Freien Universität Berlin vor. Seit Jahren arbeitet er projektbezogen im Institut M.-Dominique Chenu Berlin mit.

Für weitere Informationen und Fotos s. das Mainzer Studentatsblog >>

 

 

 

Lehrveranstaltungen WS 2019/20


PTH Münster
• HS (M19): Politische Philosophie und die "Neue Rechte" (Engel) >>
 
Universität Potsdam
HS: Orden - eine zeitgemäße Lebensform? (Eggensperger / Engel) >>
 
KU Eichstätt-Ingolstadt
VL/Ü: Kirche und Stadt. Sozialethische Erwägungen (Eggensperger) >>
 
Universität Hannover
Seminar: Gott und Wahrheitsfrage. Zu Michel Foucault (Eggensperger) >>
 
Universität Vechta
• VL: Ethik der Nachhaltigkeit: Wirtschaftsethik (Eggensperger) >>
• Seminar: Glaube und Moderne - Kirche und Stadt (Eggensperger) >>
 
Universität Innsbruck
• Diverse Lehrveranstaltungen (Bauer) >>
 
 
 

Institut M.-Dominique Chenu

Schwedter Straße 23
D-10119 Berlin Deutschland
Fon +49 30 44037280
Fax +49 30 44037282
Fax +49 3212 1332175

sekretariat@institut-chenu.info
www.institut-chenu.eu

 

Bankverbindung

Institut M.-Dominique Chenu
Konto: 30079 00197
Bank im Bistum Essen eG
BLZ: 360 602 95
IBAN: DE70 3606 0295 3007 9001 97
BIC: GENODED1BBE