Neuerscheinung: "Linee di frattura"

Neuerscheinung: "Linee di frattura"

Positionspapier von Dominikanern aus Pistoia, Berlin, Brüssel und Istanbul

[24.01.2017] Dominikaner aus Pistoia (Prof. Dott. Alessandro Cortesi OP), Berlin (Prof. Dr. Thomas Eggensperger OP, M.A., Prof. Dr. Ulrich Engel OP, Dr. des. Bernhard Kohl OP), Brüssel (Dr. Ignace Berten OP, MST) und Istanbul (Dr. Claudio Monge OP) haben 2015/16 ein Positionspapier erarbeitet, in dem sie die sozialen und theologischen Herausforderungen für die Mission des Dominikanerordens in einer globalisierten Welt skizzieren. Unter dem Titel "Linee di frattura: sfide e frontiere. Una riflessione di domenicani europei" ist der Text nun in vier Sprachen (Italienisch, Englisch, Spanisch, Französisch) als Buch erschienen. Als Herausgeber zeichnen Alessandro Cortesi und Claudio Monge verantwortlich. Thematisiert wird u.a. die Flüchtlingskrise in Europa, die derzeit aktuellen Identitätsdiskurse und das Thema Gemeinschaft/gesellschaftliche Kohäsion.

Aus dem italienischen Vorwort der Herausgeber:  

"Non abbiamo così elaborato una ennesima trattazione teorica su tematiche oggetto di studio spesso settoriale e specialistico ma abbiamo cercato di indicare percorsi per individuare i segni dei tempi e provocare ulteriori riflessioni che possano in qualche modo rimettere in questione l’attuale predicazione e insegnamento nell’Ordine e nella chiesa. (…) I temi affrontati sono: 1. La salvaguardia del creato come nuova frontiera; 2. Identità, soggettività e corporeità; 3. La comunità; 4. Migranti in Europa; 5. L’esperienza di Dio in un contesto multireligioso ; 6. Gli Ordini religiosi e la Chiesa."

Bibliographie: Alessandro Cortesi / Claudio Monge (Ed.), Linee di frattura: sfide e frontiere. Una riflessione di domenicani europei (Sul confine vol. 29), Edizioni Nerbini 2017, 126 p., € 13,00, ISBN 978-88-6434-149-1. 

Weitere Informationen des Verlags (Italienisch) >>

Website von Alessandro Cortesi OP (Italienisch) >>

 
 
 
 
 
 

WiSe 2016/17 AKTUELL


PTH Münster
VL M12: Theologie und Spiritualität Christlicher Sozialethik in Geschichte und Gegenwart (Eggensperger) >>
VL M 23/Lizentiat: Theologie der Erfahrung - Erfahrung in der Theologie (Engel) >>
VL Lizentiat: Mystische Dimensionen des Islam (Halft) >>
 
Universität Potsdam
Seminar: Auf der Suche nach einem neuen WIR. Gesellschaftlicher Zusammenhalt und die Rolle der Religionen
(Eggensperger/Engel) >>
 

Empfehlungen


Institutsbibliothek
powered by

ONLINE-KATALOG
(ca. 15.000 Titel)

B Ü C H E R S U C H E  >>


WORT UND ANTWORT
Zeitschrift der Dominikaner >>
wua_logo neu.jpg


DOMINIKANER IN BERLIN
Gemeinsames Web-Portal >>


Aktuelles Thema:
Espaces Network: Dominican Reflection on the Phenomenon of Migration to Europe (DE, EN, FR) >>

Lektüretipps:
1. Elias H. Füllenbach unter Mitarb. von Susanne Biber (Hrsg.), Mehr als Schwarz und Weiß. 800 Jahre Dominikanerorden, Regensburg 2016, 360 S., geb., € 25,00, ISBN 978-3-7917-2757-8 >> 
2. Johannes Bunnenberg / Aurelia Spendel (Hrsg.), Auf der anderen Seite des Schweigens. Dominikanisches Jahreslesebuch, Regensburg 2016, 400 S., geb., € 24,95, ISBN 978-3-7917-2770-7 >>

Veranstaltungstipp:
23.11.2016-23.1.2017, Rom, Santa Sabina, AUGURI - Kunstausstellung anlässlich des 800jährigen Bestehens des Dominikanerordens, mit Kris Martin, Adam Rokosz OP u.a. >> 

Dominikanerorden:
- International >>
- Deutschland/Teutonia >>
- Süddeutschl./Österreich >>
- Dominikaner werden >>
- Noviziat >>
- Dominikanerinnen >>
- Dominikanische Laien >>

Partner:
- KSG Berlin >>
- Fakultät San Esteban >>
- Angelicum / FASS >>
- Wort und Antwort >>
- PTH Münster >>
- Uni Potsdam (LER) >>
- IPH >>
- IGDom >>
- DICIG >>
- AGO >>
- A.I.S.R. >>