Th. Eggensperger OP und U. Engel OP leiten Jahrestagung 2014

[16.10.2014] Die diesjährige Vollversammlung der Arbeitsgemeinschaft der  Ordenshochschulen (AGO) fand vom 10. bis zum 11. Oktober 2014 an der Philosophisch-Theologischen Hochschule der Zisterzienser in Heiligenkreuz (Wienerwald) statt. Damit trafen sich die Hochschulrektoren und Institutsleiter erstmalig in Österreich. Mit dabei war in guter Tradition auch Dr. Burkhard van Schewick als Vertreter der Kommission VIII der Deutschen Bischofskonferenz.

Aufgrund der krankheitsbedingten Abwesenheit des Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft leiteten Prof. Dr. Thomas Eggensperger OP, M.A., und Prof. Dr. Ulrich Engel OP (Institut M.-Dominique Chenu Berlin und PTH Münster) die Sitzung. In dieser Funktion verabschiedeten sie den langjährigen Vertreter der Hochschule für Philosophie München, Prof. em. Dr. Harald Schöndorf SJ, aus der AGO. Neu begrüßen konnten Sie im Kreis Prof. Dr. Ludger Ä. Schulte OFMCap (PTH Münster) und Prof. Dr. Ansgar Wucherpfennig SJ (PTH Frankfurt/M. St. Georgen).

Den inhaltlichen Teil der Tagung bestritt die Moraltheologin und Dekanin der Kath.-Theol. Fakultät der Universität Wien, Prof. Dr. Sigrid Müller, die einen aufschlussreichen Überblick über die theologische Landschaft Österreichs bot und auf diese Weise zu mancherlei grenzüberschreitender Diskussion anregte.

Ulrich Engel OP wurde für die nächsten vier Jahre zum wiederholten Male als Kassenwart in den Vorstand der AGO gewählt.

→ Internetportal der AGO >>

 

 

 

Dominikaner in Frankfurt/M.

[09.10.2014] Mit Thomas Eggensperger OP, Ulrich Engel OP, Frano Prcela OP und Dennis Halft OP besuchten am 9. Oktober 2014 gleich vier Mitarbeiter des Institut M.-Dominique Chenu (IMDC) die Frankfurter Buchmesse. 

Gespräche an den Ständen der Verlage, mit denen das IMDC zusammenarbeitet (Matthias-Grünewald-Verlag, Ostfildern; St. Benno Verlag, Leipzig; Lit Verlag Münster), standen ebenso auf dem Programm wie Besuche der Messeauftritte diverser in der "Societas Editorum Dominicanorum" zusammengeschlossener Dominikanerverlage aus dem europäischen Ausland (Éditions du Cerf, Paris; Editorial San Esteban, Salamanca; Editrice Domenicana Italiana, Napoli).

Zum Teil verabredet, zum Teil zufällig kam es zu Begegnungen mit weiteren Dominikanern aus Polen (Verlag Drodze, Poznán), Spanien (Facultad de Teología S. Vicente Ferrer, Valencia) und Deutschland (IPH - Institut für Pastoral-Homiletik, Düsseldorf). Am Stand des Verlags Butzon & Bercker stellte IPH-Leiter Dr. Manfred Entrich OP sein neues Buch "Was mich täglich atmen lässt" vor. Besonders erfreulich war das Wiedersehen mit Ricardo de Luis Carballada OP, Leiter des Verlags San Esteban und Dozent für Dogmatik in Salamanca.

→ Portal der "Societas Editorum Dominicanorum" >>

→ Das neue Buch von Manfred Entrich OP >>

 

 

 

Ulrich Engel OP zum 75. Geburtstag von André Lascaris OP

[04.10.2014] Am 3. Oktober 2014 veranstaltete das DSTS - Dominicaans Studiecentrum voor Theologie en Samenleving (Dominikanisches Studienzentrum für Theologie und Gesellschaft) in Amsterdam eine kleine akademische Ehrung für Dr. phil. André Lascaris OP anlässlich dessen 75. Geburtstags. Lascaris ist Mitbegründer des DSTS und international anerkannt für seine Forschungen zu René Girard. Eine Zeit lang hat er in Oxford doziert. IMDC und DSTS haben  in den vergangenen Jahren mehrere Tagungen und Publikationen gemeinsam verantwortet.

Prof. Dr. Ulrich Engel OP nahm seitens des Institut M.-Dominique Chenu Berlin (IMDC) an der Veranstaltung teil. Sein Vortrag diskutierte in Reaktion auf eine These von Lascaris die leere Mitte einer offenen Demokratie in Europa.

Mehr Informationen auf der Website des DSTS >>

Noch mehr Infos auf der Website der niederländischen Dominikaner >>

 

 

 

Seite 58 von 69

Lehrveranstaltungen SS 2019


PTH Münster
VL M20: Wirtschaft und Ethik (Eggensperger) >>
VL M10: Fundamentaltheologische Ekklesiologie (Engel) >>
 
Universität Potsdam
HS Religion - öffentlich oder privat? (Eggensperger / Engel) >>
 
KU Eichstätt-Ingolstadt
VL Theologie und Spiritualität Christlicher Sozialethik (Eggensperger) >>
 
Universität Innsbruck
• Diverse Veranstaltungen zur Pastoraltheologie (Bauer) >>
 
 
 

Empfehlungen



Institutsbibliothek

powered by

ONLINE-KATALOG
(ca. 20.000 Titel)

B Ü C H E R S U C H E  >>



WORT UND ANTWORT
Zeitschrift der Dominikaner >>
wua_logo neu.jpg



Aktuelles Thema:

Espaces Network: Dominican Reflection on the Phenomenon of Migration to Europe (DE, EN, FR) >>

Lektüretipp:
What is Dominican Theology? (IMDC & WORT UND ANTWORT) >> 


Web-Links zum Dominikanerorden:
- International >>
- Deutschland/Teutonia >>
- Süddeutschl./Österreich >>
- Dominikaner werden >>
- Noviziat >>
- Dominikanerinnen >>
- Dominikanische Laien >>

Web-Links zu IMDC-Partner:
- KSG Berlin >>
- Fakultät San Esteban >>
- Angelicum / FASS >>
- Wort und Antwort >>
- PTH Münster >>
- Uni Potsdam (LER) >>
- IPH >>
- IGDom >>
- DICIG >>
- AGO >>


 

 

Institut M.-Dominique Chenu

Schwedter Straße 23
D-10119 Berlin Deutschland
Fon +49 30 44037280
Fax +49 30 44037282
Fax +49 3212 1332175

sekretariat@institut-chenu.info
www.institut-chenu.eu

 

Bankverbindung

Institut M.-Dominique Chenu
Konto: 30079 00197
Bank im Bistum Essen eG
BLZ: 360 602 95
IBAN: DE70 3606 0295 3007 9001 97
BIC: GENODED1BBE