Wissenschaftliches Projekt in Paris 

pierre-yves-materne.jpgDr. theol. Pierre-Yves Materne OP, Lic. droit., Non Resident Fellow des Institut M.-Dominique Chenu, Berlin, wirkt mit an einem groß angelegten Vortragszyklus, der 2013/14 an der Université Paris 2-Pantheon-Assas stattfindet. Der Belgier Pierre-Yves Materne wird sich mit dem Beitrag der deutschen Theologie zur Frage der Säkularisierung befassen.
Das vorläufige Programm des Säkularisierungsprojekts findet sich hier >>

Pierre-Yves Materne ist Theologe und arbeitet als Rechtsanwalt im Cabinet d'Avocats Philipe & Partners in Brüssel.