Deutsche Bischofskonferenz: Dr. Dennis Halft OP zum Berater berufen

 

Abb.: katholisch.de

[29.09.2021] Auf der Herbst-Vollversammlung der Deutschen Bischofskonferenz wurde Dr. Dennis Halft OP, Dipl.-Theol. (Theologische Fakultät Trier / Institut M.-Dominique Chenu Berlin) für die Arbeitsperiode 2021-2026 zum Berater der Unterkommission für den Interreligiösen Dialog gewählt.

Die Unterkommission für den Interreligiösen Dialog ist der Kommission Weltkirche (X) zugeordnet und nimmt einen dreifachen Auftrag wahr: Sie setzt sich für die Verbesserung der Rahmenbedingungen für den christlich-islamischen Dialog ein, sie erarbeitet kirchliche Positionen im Dreiecksverhältnis Kirche – Staat – Islam und sie gestaltet den Dialog der deutschen Bischöfe mit führenden Vertretern des Islam. Mitglieder der Unterkommission sind Dr.  Bertram Meier, Bischof von Augsburg (Vorsitzender), Dr. Karlheinz Diez, Weihbischof in Fulda, und Wilhelm Zimmermann, Weihbischof in Essen.

Wir gratulieren Dennis Halft OP zu seiner Ernennung!