Das Andere in der alltäglichen Ordnung sichtbar machen"

saeculum-logo.gif

 

Im Rahmen einer zweijährigen Untersuchung zur „Glaubensvermittlung in gesellschaftlichen und religiösen Transformationsprozessen“ trafen sich am 23./24.11.2012 ein gutes Dutzend Theolog/-innen zu einem Workshop in Berlin. Das Treffen war als pastoraltheologisches Fachgespräch konzipiert. Die Initiatoren erhofften sich von den eingeladenen Wissenschaftler-/innen kreative Anregungen und weiterführende Antworten auf Fragen u.a. nach der Rolle der männlichen/weiblichen Ordensgemeinschaften in den aktuellen Umbrüchen der pastoralen Landschaft im deutschen Sprachraum. Insbesondere waren die Erwartungen seitens der Pastoraltheologie an das Handeln der Orden in einer zukünftigen Gestalt von Kirche von Interesse. Und wo, so die dritte, topologisch fokussierte Frage an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, kann der Platz der Orden in einer Gesellschaft sein, die einerseits zunehmend säkularer und andererseits immer religionsfreundlicher wird? Innen- und Außenperspektiven waren gefragt.

Das Forschungsprojekt „Glaubensvermittlung in gesellschaftlichen und religiösen Transformationsprozessen“ ist eine Initiative der Philosophisch-Theologischen Hochschule Münster und des Institut M.-Dominique Chenu in Berlin.

→ Bericht von Ulrich Engel OP >>
→ Fotos vom Workshop >>
→ Website des Projekts www.saeculum.eu >>



 

WiSe 2016/17 AKTUELL


PTH Münster
VL M12: Theologie und Spiritualität Christlicher Sozialethik in Geschichte und Gegenwart (Eggensperger) >>
VL M 23/Lizentiat: Theologie der Erfahrung - Erfahrung in der Theologie (Engel) >>
VL Lizentiat: Mystische Dimensionen des Islam (Halft) >>
 
Universität Potsdam
Seminar: Auf der Suche nach einem neuen WIR. Gesellschaftlicher Zusammenhalt und die Rolle der Religionen
(Eggensperger/Engel) >>
 

Empfehlungen


Institutsbibliothek
powered by

ONLINE-KATALOG
(ca. 15.000 Titel)

B Ü C H E R S U C H E  >>


WORT UND ANTWORT
Zeitschrift der Dominikaner >>
wua_logo neu.jpg


DOMINIKANER IN BERLIN
Gemeinsames Web-Portal >>


Aktuelles Thema:
Espaces Network: Dominican Reflection on the Phenomenon of Migration to Europe (DE, EN, FR) >>

Lektüretipps:
1. Elias H. Füllenbach unter Mitarb. von Susanne Biber (Hrsg.), Mehr als Schwarz und Weiß. 800 Jahre Dominikanerorden, Regensburg 2016, 360 S., geb., € 25,00, ISBN 978-3-7917-2757-8 >> 
2. Johannes Bunnenberg / Aurelia Spendel (Hrsg.), Auf der anderen Seite des Schweigens. Dominikanisches Jahreslesebuch, Regensburg 2016, 400 S., geb., € 24,95, ISBN 978-3-7917-2770-7 >>

Veranstaltungstipp:
23.11.2016-23.1.2017, Rom, Santa Sabina, AUGURI - Kunstausstellung anlässlich des 800jährigen Bestehens des Dominikanerordens, mit Kris Martin, Adam Rokosz OP u.a. >> 

Dominikanerorden:
- International >>
- Deutschland/Teutonia >>
- Süddeutschl./Österreich >>
- Dominikaner werden >>
- Noviziat >>
- Dominikanerinnen >>
- Dominikanische Laien >>

Partner:
- KSG Berlin >>
- Fakultät San Esteban >>
- Angelicum / FASS >>
- Wort und Antwort >>
- PTH Münster >>
- Uni Potsdam (LER) >>
- IPH >>
- IGDom >>
- DICIG >>
- AGO >>
- A.I.S.R. >>