Thema: "Heilige Tage. Freizeit und Tourismus"

 

 wua

 

[12.8.2016] Das dritte Heft des 57. Jahrgangs der Dominikanerzeitschrift WORT UND ANTWORT widmet sich dem Thema „Freizeit und Tourismus“. Passend zur Sommerzeit betrachten die Autor/-innen der Nummer verschiedene Aspekte zeitgenössischen Reiseverhaltens. Dr. Ulrich Reinhardt (Hamburg) setzt sich mit einer Untersuchung zur Zukunft der Freizeitgestaltung auseinander. Dr. Wolfgang Isenberg (Bensberg) skizziert Schnittpunkte zwischen Tourismus, Religion und Kirche. Vertieft wird diese Fragestellung durch Hon.-Prof. Dr. Christian Antz (Magdeburg), der einen Blick auf neue Formen des (schnell wachsenden) spirituellen Tourismus wirft. Pastoraltheologische Überlegungen zum Wallfahrtswesen steuert Prof. Dr. Martin Lörsch (Trier) bei. Paul Heinz Guntermann OP (1930-2006), erster Leiter des 1973 errichteten Auslandssekretariats der Deutschen Bischofskonferenz in Bonn, wird von Prof. Dr. Klaus-Bernward Springer (Köln – Münster) als „Dominikanische Gestalt“ präsentiert. Prof. Dr. Thomas Eggensperger OP (Berlin – Münster) erinnert in der Rubrik „Wiedergelesen“ an das Büchlein „Ethos der Freizeit“ (1973) des ehemaligen Tübinger Moraltheologen Alfons Auer

→ Mehr zum Heft auf der Website von "Wort und Antwort" >>

 

 

 

 

 

Lehrveranstaltungen SS 2020


PTH Münster
• VL(Ü) (M19): Soziale Erkenntnislehre und Wissenschaftstheorie. Philosophische Reflexionen (Engel) >>
• VL(Ü) (M19): Fundamentaltheologische Erkenntnislehre und der Streit um den Wissenschaftscharakter der Theologie (Engel) >>
 
Universität Hannover
Seminar: Kirche und Sakramente (Eggensperger) >>
 
Universität Trier
• VL (M1D): Biblische Hermeneutik (Halft)
 
Universität Innsbruck
• Diverse Lehrveranstaltungen (Bauer) >>
 
 
 

Empfehlungen



Institutsbibliothek

powered by

ONLINE-KATALOG
(ca. 20.000 Titel)

B Ü C H E R S U C H E  >>



WORT UND ANTWORT
Zeitschrift der Dominikaner >>
wua_logo neu.jpg


 

Aktuelles Thema:
Espaces Network: Dominican Reflection on the Phenomenon of Migration to Europe (DE, EN, FR) >>

Lektüretipp:
AKTUELL: "Espresso, kurz und stark" - Dominikanische Tagesimpulse in der Corona-Krise >>
What is Dominican Theology? (IMDC & WORT UND ANTWORT) >> 



Web-Links zum Dominikanerorden:
- International >>
- Deutschland/Teutonia >>
- Süddeutschl./Österreich >>
- Dominikaner werden >>
- Noviziat >>
- Dominikanerinnen >>
- Dominikanische Laien >>

Web-Links zu IMDC-Partner:
- KSG Berlin >>
- Fakultät San Esteban >>
- Wort und Antwort >>
- PTH Münster >>
- Uni Potsdam (LER) >>
- IPH >>
- IGDom >>
- KAAD >>


 

 

Institut M.-Dominique Chenu

Schwedter Straße 23
D-10119 Berlin Deutschland
Fon +49 30 44037280
Fax +49 30 44037282
Fax +49 3212 1332175

sekretariat@institut-chenu.info
www.institut-chenu.eu

 

Bankverbindung

Institut M.-Dominique Chenu
Konto: 30079 00197
Bank im Bistum Essen eG
BLZ: 360 602 95
IBAN: DE70 3606 0295 3007 9001 97
BIC: GENODED1BBE